Die Top 5 der bekanntesten Rollenspiele

Wir alle lieben es: Das Rollenspiel ist wohl eines der ältesten Videospiel Genres überhaupt und hebt sich, in den meisten Fällen, mit seiner durchdachten und tiefgründigen Story, aber auch mit wunderschönen und lebhaft gestalteten Welten, von den meisten anderen Genres ab. Aber welche RPG´s gehören zu den besten und beliebtesten? Wir haben euch eine kleine Übersicht zusammengestellt.

1. The Witcher 3 - Wild hunt

Das im Jahr 2015 veröffentlichte, dritte Spiel der 'Witcher' Reihe, kann ohne große Zweifel zu einem der bekanntesten und beliebtesten Rollenspiele der letzten Jahre gezählt werden. Mit circa 33 Millionen verkauften Einheiten und drei 'The Game Award' Auszeichnungen zeigt sich der qualitative Stellenwert des Spiels. In 'The Witcher 3 - wild hunt' begibt sich der Spieler, wie auch schon in den Vorgängern der Reihe, in den Hauptcharakter und Hexer Geralt von Riva, um unzählige Haupt und Nebenquests zu lösen, die teilweise schon ihr eigenes Spiel wert sind. Neben der spielerischen Tiefe zeichnet sich das RPG, vom polnischen Entwicklerstudio 'CD Projekt RED', durch seine detaillierte Landschaft und Charakterzeichnung, wie auch der großen, erkundbaren Spielwelt aus. Wer das Hauptspiel irgendwann durchgespielt hat, kann sich auf weitere Quests in den DLC`s freuen, die sich qualitativ nicht hinter dem Hauptspiel verstecken müssen.

2. Assassin´s Creed: Odyssey

Auch 'Assassin´s Creed: Odyssey' gehört ebenfalls einer schon lange erscheinenden Videospielreihe an. Der dieses Jahr erschienene, neueste Teil der 'AC' Reihe behandelt die Ursprünge der Assassinen und spielt im alten Griechenland des Peloponnesischen Kriegs, weshalb die Hauptfigur auch kein Assassine, sondern ein Söldner ist, mit dem man seine Quests löst. Neuerungen im Vergleich zu den alten Spielen sind zum einen die verschiedenen Dialogoptionen und ansonsten bekommt man die qualitativ gleichwertige Atmosphäre, die auch schon die Vorgänger ausgemacht haben. Einige Stimmen gehen sogar davon aus, dass die Spieler mit 'Assassin´s Creed: Odyssey' den schönsten und bildgewaltigsten Fortsetzer der bekannten Rollenspiel Reihe erhalten haben.

3. World of Warcraft

Es gibt wenige Spiele, die das Wort 'Rollenspiel' so geprägt und neu definiert haben wie 'World of Warcraft'. Das wahrscheinlich älteste Spiel dieser Aufzählung ist wahrscheinlich jedem Spieler ein Begriff und hat auch dank unzähligen Auszeichnungen mittlerweile den Legendenstatus unter den Rollenspielen inne. In dem MMORPG wählt der Spieler am Anfang die Zugehörigkeit seines Charakters und beginnt in einem Open World Szenario Quests zu erfüllen, um im Level aufzusteigen. Im späteren Spielverlauf bekommen die Spieler außerdem die Möglichkeit, zusammen Raids durchzuführen, um ebenfalls das Level zu erhöhen. Außerdem hält 'WOW' seit 2009 den Weltrekord für das beliebteste Multiplayer-Online-RPG und zählt zu einem der umsatzstärksten Spiele überhaupt.

4. The Elder Scrolls V: Skyrim

Genau wie 'The Witcher' und 'Assassins Creed' gehört 'Skyrim' einer schon existierenden Videospielreihe an und spielt circa 200 Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers. Das Spiel ist kein Online-Spiel, basiert aber auf der ähnlichen Spielweise wie auch 'WOW'. Neben zahlreichen Auszeichnungen gehört das Spiel unter anderem zu den 20 meistverkauften Spielen.

5. Cyberpunk 2077

Das letzte Spiel sticht heraus, da es noch nicht erschienen, aber mit seinem namensgebenden Cyberpunk Stil jetzt schon ein Hingucker ist. Deswegen hat sich das RPG auch hier einen Platz verdient.